Daily Archives 20. Januar 2021

Dimensity 1200/1100: Mediateks erster 6-nm-Chip mit 3-GHz-CPU

Category: Games

Dank Ultra Core rechnet der Dimensity 1200 deutlich schneller als sein Vorgänger, bei anderen IP-Blöcken ist Mediatek konservativ. (Mediatek, Smartphone)
Source: Golem

Read More

Untersuchungsbericht: Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik

Category: Games

Aus 53 wird 3: Die Statistiken zum Einsatz von Staatstrojanern wurden in Nordrhein-Westfalen völlig falsch erhoben. (Onlinedurchsuchung, Datenschutz)
Source: Golem

Read More

LTE/5G: Wie die Bundesregierung Open RAN mit 2 Milliarden fördert

Category: Games

Jetzt ist bekannt, über welche Ministerien das im Sommer 2020 zugesicherte Geld gelenkt werden soll. Angeblich soll Open RAN digitale Souveränität bei 5G und 6G bringen. (Bundesregierung, Server)
Source: Golem

Read More

Geoblocking: EU verhängt Millionenstrafe gegen Valve und andere Publisher

Category: Games

Rund 7,8 Millionen Euro müssen Valve und weitere Publisher als Strafe zahlen, weil sie die Verwendung günstiger Keys blockiert haben. (Valve, Steam)
Source: Golem

Read More

Android: LG erwägt Ausstieg aus Smartphone-Geschäft

Category: Games

Einer internen Nachricht zufolge überlegt LG, was es mit seinem kränkelnden Smartphone-Geschäft machen soll – Verkauf nicht ausgeschlossen. (LG, Smartphone)
Source: Golem

Read More

Security: Solarwinds-Hack trifft vermehrt Unternehmen ohne Solarwinds

Category: Games

Ein Angriff auf Malwarebytes zeigt, dass die Auswirkungen des Solarwinds-Hacks teils unerwartet sind und weiter reichen als angenommen. (Solarwinds, Malware)
Source: Golem

Read More

Notebooks: Tschüss 16:9, hallo 16:10!

Category: Games

Endlich schwenken die Laptop-Hersteller auf Displays mit mehr Pixeln in der Vertikalen um. Das war überfällig – ist aber noch nicht genug. Ein IMHO von Marc Sauter (Notebook, Display)
Source: Golem

Read More

Umfrage: Jeder Zweite würde für Facebook und Google zahlen

Category: Games

Statt mit ihren Daten würde rund die Hälfte der Internetnutzer in Deutschland für die Dienste von Facebook und Google mit Geld bezahlen. (Google, Instant Messenger)
Source: Golem

Read More