Daily Archives 22. April 2022

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 22.04.

Category: Allgemein

Xur-Xur-exotic-händler-destiny2-titelbild-witchqueen2

Heute gibt es in Destiny 2 erneut Besuch von Xur, dem Schwarzmarkthändler. Er wird sich wieder einen zufälligen Ort aussuchen, in dem er sich für das restliche Wochenende befinden wird. Ob sich diesmal ein Besuch bei Xur lohnt, erfahrt ihr hier.

Was ist diese Woche in Destiny 2 passiert? Diese Woche veröffentlichte Bungie den Großmeister-Modus des neuen Raids „Schwur des Schülers“. Trotz des neuen und frischen Raids sind viele Spieler enttäuscht über die Belohnungen des harten Modus. Sie raten sogar davon ab, ihn zu spielen.

Des Weiteren hat der Patch 4.0.1 für einige Veränderungen gesorgt. Nicht nur profitieren Spieler jetzt von verbesserten Perks und Anpassungen an Waffen, sondern auch einem neuen Feature, welcher euch in Osiris zugutekommen wird.

Zu guter Letzt hat Bungie in seinem neuen TWaB viele Sandbox-Anpassungen für Waffen, Rüstungen und Exos bekannt gegeben...

Read More

Sicherheitslücke: Apple-Codec sorgt für Lücke in Android-Smartphones

Category: Games

Mit päparierten Audiodateien haben sich etliche Android-Smartphones mit Qualcomm- oder Mediatek-Chip hacken lassen. (Android, Google)
Source: Golem

Read More

Elden Ring: Wie komme ich ins Schneegebiet?

Category: Allgemein

Elden-Ring-Schneegebiet-finden

In Elden Ring besteht das Zwischenland aus verschiedenen Wegen und Orten, in denen man sich verirren kann. Um jedoch weiterzukommen und sich als Befleckter zu beweisen, muss man sich Zutritt ins Schneegebiet von Elden Ring beschaffen. Wir zeigen euch, wie ihr dahin kommt.

Wie komme ich ins Schneegebiet? Um weiter in der Welt von Elden Ring voranzuschreiten, muss man durch das Schneegebiet. Jedoch ist das Gebiet in zwei Ebenen eingeteilt und voneinander getrennt. Ihr benötigt also Schlüsselobjekte, um euch Zutritt zu diesen Orten zu verschaffen.

Habt ihr Morgott, König des Mals, in der Hauptstadt Leyndell besiegt, macht euch auf zum Ort der Gnade „Straßenbalkon“. Von dort aus geht ihr die Treppen südöstlich hoch und folgt der Straße östlich bis ihr vor einem riesigen geschlossenen Tor steht.

Dieses Tor könnt ihr öffnen und euch weiter aus der Stadt in Richtung des Schneegebiete...

Read More

WoW: In Dragonflight gibt es wohl kein „richtiges“ Fliegen

Category: Allgemein

WoW no flying parrot dragonflight void elf ask titel title 1280x720

Ein WoW-Addon ohne richtiges Fliegen? Mit Dragonflight könnte das wieder der Fall sein – denn ein neues Feature ersetzt es.

Flugreittiere gehören in World of Warcraft längst zum Standard dazu. Die Spielerschaft erwartet, dass – früher oder später – auch in neuen Gebieten das Fliegen freigeschaltet wird, damit man wieder mit dem eigenen Flugreittier reisen kann, oder einfach afk irgendwo unangreifbar im Himmel schwebt, ohne sich Sorgen um Feinde am Boden zu machen.

Doch mit dem neuen Addon Dragonflight dürfte sich das wohl ändern. Denn in Dragonflight wird es das normale Fliegen nicht geben – stattdessen müsst ihr auf euer Drachenreiten vertrauen.

Was ist Drachenreiten? Das Drachenreiten ist eines der neuen Kern-Features von Dragonflight und soll von Anfang an zur Verfügung stehen...

Read More

SAP, LHC, Splatoon: Cern macht wieder Wissenschaft und SAP weniger Gewinn

Category: Games

Was am 22. April 2022 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze. (Kurznews, Nintendo)
Source: Golem

Read More

Hay Day: Wann kommt das Glücksrad?

Category: Allgemein

Hay-Day-Glücksrad-Titel

Beim Glücksrad in Hay Day könnt ihr viele starke Preise gewinnen. Doch wann kommt es? Wir zeigen euch die Zeiten und Gewinne hier im Artikel.

Was ist das für ein Feature? Einmal am Tag erscheint das Glücksrad bei Hay Day. Ihr seht es vorne bei eurem Straßenverkauf. Ein Auto zieht es auf einem Hänger hinter sich her und parkt es vor eurer Farm. Nachdem ihr gedreht habt, nimmt das Auto das Glücksrad kurze Zeit später wieder mit.

Wann kommt das Glücksrad? Das Auto mit dem Glücksrad erscheint jeden Tag um 01:00 Uhr nachts bei eurer Farm. Loggt ihr euch später ein, erscheint das Glücksrad erst dann. Ab 01:00 Uhr kann es kommen. Wir zeigen euch hier im Artikel, welche Inhalte ihr dabei gewinnen könnt.

Was bringt das Glücksrad in Hay Day?

Ab wann kommt das Glücksrad? Ihr schaltet es mit dem Erreichen von Level 8 für euch und eure Farm frei.

Hay Day Glücksrad
Quelle: Hayday.Fandom

Wie oft kan...

Read More

Lost Ark: Guide zum Pistolenlanzer – So spielt ihr die Klasse mit der stärksten Verteidigung

Category: Allgemein

lost ark pistolenlanzer gunlancer

Lost Ark bietet zwar keine richtige Tank-Funktion, einen Tank gibt es trotzdem. Der Pistolenlanzer ist unzerstörbar und bietet seinen Gruppenmitgliedern Schutz unter seinem Schild. MeinMMO-Autorin Anny Bader hat ihn sich näher angeschaut und erklärt euch, worauf es ankommt.

Der Pistolenlanzer, auf Englisch Gun Lancer, ist eine Unterklasse des Kriegers. Er ist nicht besonders schnell unterwegs, aber das muss er auch nicht. Durch seine starke Verteidigung hält er den meisten Angriffen stand, den andere Klassen ausweichen müssen. Als Pistolenlanzer könnt ihr in solchen Situationen weiter DPS ausüben.

In Lost Ark gibt es keine Holy Trinity, Gruppen werden nicht, wie in anderen Games, in DD, Support und Tank eingeteilt. Ihr könnt den Pistolenlanzer daher nicht als richtigen Tank spielen...

Read More

Way of the Hunter: Jagdsimulation mit Kampagne auf Unreal-Basis angekündigt

Category: Games

Riesige Naturlandschaften, glaubwürdiges Wild und eine Familiengeschichte: Way of the Hunter will Spieler auf die Jagd schicken. (Unreal-Engine, Games)
Source: Golem

Read More

Atlassian: Jira und Confluence laufen früher als geplant wieder

Category: Games

Vor einigen Tagen sprach Atlassian noch von mehreren Wochen, um die Daten vieler Kunden wiederherzustellen. Das ist nun wohl abgeschlossen. (Atlassian, Cloud Computing)
Source: Golem

Read More

Kryptobörse: Binance arbeitet offenbar mit russischen Behörden zusammen

Category: Games

Die Kryptobörse Binance hat ihr Russlandgeschäft nach der Invasion der Ukraine nicht gestoppt – und liefert den russischen Behörden offenbar Nutzerdaten. (Kryptowährung, Wirtschaft)
Source: Golem

Read More