Cascade Lake AP/SP: Das können Intels Xeon-CPUs mit 56 Kernen

Category: Games

Während AMD seine Epyc-Chips mit 64 Cores erst im Sommer 2019 veröffentlichen wird, legt Intel mit den Cascade Lake mit 56 Kernen vor: Die haben mehr Bandbreite, neue Instruktionen für doppelt so schnelle KI-Berechnungen und können persistenten Speicher ansprechen. Von Marc Sauter (Xeon, Prozessor)
Source: Golem

Tags: