LoL: Wer ist der beste Champion? Die Meta-Champs der Worlds 2021

Category: Allgemein

Yuumi lol

Bei League of Legends fragen sich viele: Wer ist der beste Champion? Wenn man danach geht, was Profis bei den LoL Worlds 2021 auswählen, war der Champion Yuumi in der Gruppen-Phase weit vorne. Die Katze hat eine Pick-and-Ban-Rate von 94%, dabei hat sie in den Play-Ins und in der normalen Saison kaum eine Rolle gespielt.

Woran macht man „bester Champ in LoL“ fest?“ Bei LoL gibt es eine sogenannte „Meta“: Das heißt, bestimmte Champions, die als besonders gut gelten, werden im Draft entweder „gepickt“, man spielt sie also, oder sie werden „gebannt“, dann kann sie keiner in dem Match spielen.

Welcher Champion die höchste Pick&Ban-Rate hat, gilt dann im Moment als der einflussreichste und beste Champion im aktuellen Meta. Das kann schnell wechseln und die Zahlen können sich in einem Turnier noch anpassen.

Wenn ein Jungler etwa herausragende Spiele mit einem Helden wie Graves hat, kann das die Meta über Monate beeinflussen.

LoL-Nerd erklärt, dass Coaches und Pros keine Ahnung von zentralem Aspekt des Spiels haben

LoL Worlds 2021: In der Gruppenphase glänzt eine Katze

So ist die Verteilung der Champions bei den Worlds in der Gruppen-Phase:

  • In den ersten 88 Spielen der LoL Worlds ist die Champion-Meta ausgeglichen: Insgesamt wurden 77 Champions gewählt.
  • Der Champion Yuumi hat in der Gruppenphase aber die höchste Pick/Ban-Rate von 94%. Yuumi wurde 39-Mal gebannt und 12-Mal ausgewählt.
  • Das Erstaunliche ist, dass Yuumi während der Play-Ins noch kaum eine Rolle gespielt hat. Dort wurde sie kaum ausgewählt. Hier hatte sie eine Pick&Ban-Rate von nur 11%.

Was macht Yuumi so besonders? Die Katze Yuumi ist ein Supporter, die mit ihrem Botlaner verschmilzt und ihn so verstärkt. Das ist ein außergewöhnlicher Champion, weil er den Botlaner noch stärker in den Fokus rückt und selbst nicht angegriffen werden kann.

Die Katze wird häufig für ihre „Passive Art, sie zu spielen“ kritisiert. Einige Streamer haben bewiesen, dass sie Yuumi praktisch “nebenbei” spielen können, indem sie 2 Charaktere gleichzeitig nutzen.

Andererseits gilt Yuumi aber auch als extrem starker Champ. Die Meinungen gehen hier aber auseinander und kommen stark auf den Spielstil einer Region an:

Die 5 Champions bei den LoL Worlds mit der höchsten Pick&Ban-Rate

Was sind ähnlich populäre Champions? Mittlerweile sind schon die ersten KO-Spiele gelaufen. Und am häufigsten tauchen mittlerweile 5 Champions im Draft auf (via gol.gg):

  • Lee Sin – 26 Picks, 36 Banns
  • Twisted Fate – 23 Picks, 37 Banns
  • Yuumi – 15 Picks, 45 Banns
  • LeBlanc – 18 Picks, 38 Banns
  • Lucian – 13 Picks – 40 Banns

Der Weltklasse-Spieler Perkz gilt als passionierter Katzenhasser in LoL:

Einer der besten Spieler der Welt fordert, Riot soll einen Champ ganz aus LoL löschen

Der Beitrag LoL: Wer ist der beste Champion? Die Meta-Champs der Worlds 2021 erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Source: Destiny 2 PC

Tags: