Mit diesem neuen Warlock-Exotic seht Ihr in Destiny 2 aus wie harte Alkoholiker

Category: Allgemein

Bei Destiny 2 wurde ein neues Warlock-Exotic aus Shadowkeep entdeckt – und viele Hüter machen sich gerade darüber lustig.

Was ist das für ein Exotic? Momentan läuft in Seattle die Gaming-Convention PAX West, bei der Bungie mit einigen Ständen vertreten ist. Dort können neugierige Hüter frische Inhalte der Herbst-Erweiterung Shadowkeep und der Season 8 ausprobieren.

Ein findiger Hüter entdeckte dort ein neues Warlock-Exotic, von dem er direkt ein Foto machte und es auf reddit stellte.

  • Es handelt sich um einen exotischen Brustschutz für den Warlock
  • Der Name ist „Stormdancer’s Brace“
  • Es ist ein Exotic, das auf den Sturmbeschwörer zugeschnitten ist
  • Es kommt voraussichtlich im Rahmen der Shadowkeep-Erweiterung ins Spiel

So sieht es aus:

destiny 2 warlock exotic

Exotic hat Platz für einige Dosen Bier

Darüber machen sich die Hüter lustig: Auf reddit sorgt dieses Exotic gerade für Aufsehen – vor allem wegen seiner äußeren Erscheinung.

„Das sieht so aus, als würde er ein Sixpack Bud Light als Rüstung verwenden“, scherzt ein Hüter. Ein anderer meint: „Ich wollte schon immer einen Warlock, der einen Gürtel mit Platz für seine Bud-Light-Dosen hat“.

Denn bei diesem Exotic hat der Warlock irgendwelche Energie-Stäbe um sich geschnallt, die aussehen wie Bierdosen. Da das Bud-Light-Bier in blauen Dosen verkauft wird, lachen gerade viele Spieler darüber, dass der Warlock wohl gerne Bud Light trinkt.

Manche Hüter hoffen bereits auf ein Emote, bei dem der Warlock sich eine Dose aus der Rüstung nimmt und ein paar Schlücke trinkt.

Wenn Ihr Euch also in Shadowkeep auf einen feucht-fröhlichen Zocker-Abend vorbereitet, könnt Ihr bald Euren Hüter passend einkleiden. Und im Allgemeinen sieht die Rüstung gar nicht so schlecht aus, sind sich mehrere User einig.

„Ein Brustschutz, der ein ganzes Sixpack von Bud Lights tragen kann? Nice!“, fasst ein Hüter alle Scherze zusammen.

Damit ist immerhin sichergestellt, dass der Warlock nicht durstig die bevorstehenden Herausforderungen angehen muss. Auch wenn er dabei den Anschein erweckt, ein kleines Alkoholproblem zu haben …

Bereits bei einer anderen Shadowkeep-Rüstung sieht der Warlock etwas unglücklich aus.

Destiny-Warlock-Arkus

Was kann das Exotic überhaupt?

Das ist der exotische Perk: Jeder Feind, den Ihr mit der Sturmtrance-Super besiegt, erhöht den Schaden, den Ihr mit Sturmtrance anrichtet.

Die Hüter sind sich momentan noch nicht sicher, wie nützlich das wird. Das hängt wohl stark davon ab, wie hoch die Schadens-Steigerung ausfallen wird.

Momentan ist die Krone der Stürme ein gutes Exotic für die Sturmbeschwörer, das die Dauer der Super bei Kills verlängert. Es hängt wohl von der Situation ab, ob mehr Schaden oder eine längere Dauer der Sturmtrance-Super besser ist.

Mehrere Hüter stimmen zu, dass der Damage-Boost enorm sein muss, wenn dieses Exotic in der Praxis nützlich werden soll.

Was haltet Ihr von diesem Exotic – und seinem Äußeren?

10.000 Spieler verachten gerade einen Hüter, der in Destiny 2 fies zu Neulingen ist

The post Mit diesem neuen Warlock-Exotic seht Ihr in Destiny 2 aus wie harte Alkoholiker appeared first on Mein-MMO.de.

Source: Destiny 2 PC

Tags: