Pokémon GO: So nutzt ihr jetzt den Community Day mit Trasla am besten aus

Category: Allgemein

Heute am Samstag, dem 3. August, läuft der Community Day mit Trasla in Pokémon GO. Der Community-Tag ist mittlerweile gestartet Hier findet ihr alle Infos zu den Boni, Shinys und Zeiten.

Update 16:00 Uhr: Der Community-Tag ist jetzt gestartet und läuft noch bis 19 Uhr.

Viel Spaß mit Trasla, dem Shiny Trasla, Guardevoir und Galagladi in Pokémon GO.

Informationen zur Attacke Synchrolärm haben wir hier für Euch.

Original-Meldung:

Was ist ein Community Day? Diese Event-Reihe findet monatlich statt. Für jeweils 3 Stunden gibt es dann ein Pokémon besonders vermehrt zu finden. Außerdem taucht dann erstmalig die Shiny-Version vom Monster auf und diverse Boni runden das Ganze ab.

Im August ist das besondere Pokémon Trasla. Das Psycho- und Fee-Pokémon stammt aus der 3. Generation.

Alles zum Community Day im August – Startzeit und Boni

Was: Der Pokémon GO Community Day im August 2019
Wann: Am Samstag, den 3. August, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr deutscher Zeit 
Pokémon des Tages: Trasla
Exklusive Attacke: Synchrolärm (exklusiv für Guardevoir und Galagladi)
Bonus: Eier lassen sich 4x so schnell ausbrüten
Bonus: 3-stündige Lockmodule
Weiterer Bonus: Zum Erlernen der exklusiven Attacke Synchrolärm kann man Kirlia bis 20:00 Uhr entwickeln
Trasla C Day

Das ist wichtig bei den Zeiten: Über die Sommermonate läuft der Community Day von 16 Uhr bis 19 Uhr. Erst ab September fängt das Event wieder um 15 Uhr an.

So holt ihr das meiste aus dem Community Day raus

So nutzt ihr den Bonus gut aus: Die Reduzierung der Eier-Distanz sollte durchaus ausgenutzt werden. Achtet darauf, dass ihr die Eier erst zu Beginn des Community Days in die Inkubatoren steckt, damit die Distanz tatsächlich geviertelt wird.

Rein vom Inhalt her sind die 7-km-Eier aktuell am besten, denn dort warten viele Shinys auf euch. In den anderen Eiern sind aktuell zwar auch einige Shinys, doch die Wahrscheinlichkeit darauf ist deutlich geringer.

Eier
Vor allem 7-km-Eier lohnen sich aktuell am meisten

Versucht viele Pokémon zu fangen: Während des Events werden wiedermal die Spawns erhöht sein. Besonders viele Pokémon werdet ihr durch den Fangtrick ergattern können. Dieser ist zwar anfangs etwas umständlicher, aber deutlich schneller als das normale Fangen.

Fahrt zur Not in eine bessere Stadt: Ein Community Day lohnt sich vor allem an Orten mit vielen PokéStops. Es lohnt sich also, wenn ihr aus eurem Dorf herausfahrt und die Nachbarstadt besucht. Viele PokéStops bedeutet auch viele Pokémon und Shinys.

Shiny Trasla, Kirlia, Guardevoir und Galagladi

Wird es auch die Shiny-Version geben? Wie üblich am Community Day, werdet ihr auch hier neue Shinys finden. Trasla und seine Weiterentwicklungen werden dann erstmalig als Shiny im Spiel sein.

Shiny Trasla Familie

Wie wahrscheinlich ist ein Shiny? Am Community Day habt ihr gute Chancen auf Shinys. Trasla wird mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 zu 25 Shiny sein. Ihr werdet also nicht all zu viel Glück brauchen.

Mehr zum Thema
Mit dieser Wahrscheinlichkeit bekommt ihr Shinys in Pokémon GO

Guardevoir und Galagladi mit Synchrolärm – Was weiß man?

Wie stark wird die Attacke? Über Synchrolärm wusste man zunächst noch nicht sehr viel. Die Attacke war nämlich noch nicht in den Spieldateien gefunden worden.

Nun weiß man, dass Synchrolärm eine solide Attacke ist, die Guardevoir und Galagladi verstärkt. Dennoch werden die beiden Pokémon bei weitem noch nicht so stark wie andere Psycho-Pokémon. Richtig meta-verändernd ist der Angriff also nicht.

Endentwicklungen

Wie kommt man an die Attacke? Dies funktioniert nur durch Entwicklung. Ihr müsst bis um 20 Uhr am Event-Tag ein Kirlia zu Guardevoir oder Galagladi entwickeln. Dies lernt dann die Attacke Synchrolärm.

Trasla mit 100% IV – So viel WP muss es haben

So bekommt Trasla Wetterbonus: Das Psycho- und Fee-Pokémon wird bei windigem und bewölktem Wetter verstärkt. Hier findet ihr es dann also bis zu Level 35.

So viel WP kann Trasla erreichen: Auf Level 30 kann Trasla maximal 462 WP erreichen. Dies hätte dann 100% IV. Auf Level 35 erreicht es sogar glatt 500 WP.

So findet ihr leicht Trasla mit 100% IV: Dank des Bewertungssystems könnt ihr schnell nach guten Trasla schauen. Wenn ihr in die Suchleiste „4*“ eingebt, dann werden euch alle Pokémon mit 100% IV angezeigt.

Wenn ihr „3*“ eingebt, seht ihr alle Trasla mit IV zwischen 82,2% und 97,8%. Alle anderen Trasla könnt ihr so also schnell aussortieren.

Bewertungssytem
Durch das neue Bewertungssystem könnt ihr blitzschnell eure Pokémon aussortieren

Diese Items braucht ihr beim Community Day

  • Ei-Brutmaschinen – 9 Stück oder mehr
    • Um den Bonus vom Community Day richtig auszunutzen, solltet ihr genügend Brutmaschinen am Start haben. So könnt ihr genügend Eier ausbrüten.
  • Sternenstücke – 6 Stück
    • Da ihr im besten Fall dauerhaft eine Menge Pokémon fangt, lohnt sich das Sternenstück. Habt 6 Stück am Start und ihr bekommt den ganzen Community Day über die 1,5-fache Menge an Sternenstaub.
Sinnoh Stein
Ein Sinnoh-Stein ist wichtig für den Community Day
  • Sinnoh-Steine
    • Um Galagladi mit der exklusiven Attacke zu bekommen, braucht ihr einen Sinnoh-Stein, denn genauso entwickelt sich Kirlia zu Galagladi. Macht also vorher noch einige Trainer-Kämpfe, damit ihr Sinnoh-Steine auf Lager habt.
  • Lockmodule – 3 Stück oder mehr
    • Die dreistündigen Module solltet ihr auf jeden Fall ausnutzen. Zündet am besten an jedem PokéStop ein Modul, an dem ihr mehrfach vorbei laufen werdet.
  • Bälle – Mindestens 200 Stück
    • Trasla wird nicht leicht zu fangen sein, weshalb ihr einen guten Ballvorrat braucht. Vor allem Super- und Hyperbälle werden wichtig sein.

Vielleicht wollt ihr während dem Event auch einer dieser Raid-Bosse herausfordern:

Mehr zum Thema
Pokémon GO: Spieler jubeln über Raid-Bosse im August – Die besten überhaupt?

The post Pokémon GO: So nutzt ihr jetzt den Community Day mit Trasla am besten aus appeared first on Mein-MMO.de.

Source: Destiny 2 PC

Tags: