Reviews auf Steam und Metacritic zeigen: Back 4 Blood ist nicht Left 4 Dead, aber trotzdem gut

Category: Allgemein Comments: No comments

Back 4 Blood Metacritic TItel

Am 12. Oktober ist der neue Koop-Shooter Back 4 Blood (PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S) offiziell erschienen. Schon davor konnten Vorbesteller im Early Access zocken. MeinMMO wirft einen Blick in die ersten Reviews zum Zombie-Shooter.

Back 4 Blood ist erschienen und bereits jetzt gibt es einige Spieler, die 90 € ausgeben, um zu trollen. Aber wie kommt das Spiel eigentlich an? Nach erstem Feedback von der Fachpresse und von Spielern scheint Back 4 Blood außerordentlich gut anzukommen:

  • Auf Steam ist Back 4 Blood „sehr positiv“ mit 92 % positiver Stimmen unter 320 Reviews.
  • Auf Metacritic bekommt das Spiel von der Fachpresse Bewertungen zwischen 76 und 79 Punkten, je nach Plattform. Xbox One und PS4 haben dabei noch nicht genügend Bewertungen für einen Score.
  • Die Spieler-Bewertungen auf Metacritic bewegen sich dabei deutlich weiter zwischen 5,4 und 9,4 von 10 Punkten.

Wir schauen uns an, was die Reviews im Detail zum neuen Shooter sagen. Zur Einstimmung haben wir hier den Trailer zu Back 4 Blood für euch eingebunden:

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Spaßiger Mix aus dem klassischen Left 4 Dead mit modernen Zügen“

Das sagen die Reviews auf Metacritic: Die meisten Journalisten und Tester sind sich einig darüber, dass Back 4 Blood in die Fußstapfen des beliebten Left 4 Dead tritt. Schließlich steckt hinter beiden Spielen das gleiche Team. Allerdings sei es eben nur ein geistiger Nachfolger und kein Left 4 Dead 3.

Attack of the Fanboy (80 %) etwa sagt, es sei sicher, dass es niemals ein Left 4 Dead 3 geben werde. Back 4 Blood sei das, was dem noch am nächsten komme. Es bewahre den Geist der Vorgänger und bringe diesen ins moderne Gaming.

Bei Worth Playing (85 %) heißt es: „Back 4 Blood ist ein spaßiger Mix aus der klassischen Left-4-Dead-Vorlage mit akzeptabler Inklusion moderner Züge. Das einfache Zombie-Ballern erzeugt ebenso viele erinnerungswürdige und chaotische Momente wie die Original-Reihe der Entwickler.“

Von IGN Spain (80 %) heißt es, Back 4 Blood trete in die Fußstapfen seiner Vorgänger mit einer verbesserten, tieferen, spaßigeren und süchtiger machenden Erfahrung. Screen Rant (70 %) kritisiert vor allem das Fehlen eines Offline-Modus.

Das Fazit der GameStar zur Beta von Back 4 Blood haben wir hier für euch eingebunden:

Anzeige von GameStar Inhalten widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

„Nicht, was man von einem Left-4-Dead-Nachfolger erwartet“ – Aber trotzdem gut

Das sagen Spieler auf Steam: Ein ähnliches Bild zeichnet sich in den Reviews auf Steam. Hier loben die meisten Spieler, dass Back 4 Blood durchaus erfülle, was sie sich von einem Nachfolger von Left 4 Dead erhoffen.

Zwar sei der neue Shooter sicherlich etwas anderes, aber dennoch gut, vor allem mit seinen Neuerungen. Von Steam-Nutzer Pure3ify.tv heißt es nach bereits über 80 Stunden in der Beta etwa:

Dieses Spiel ist genau das, was ich vom 4vE-Genre möchte. Das Karten-System ist fantastisch […] es kostete mich etwa 13 Stunden, alle 4 Akte auf der leichtesten Schwierigkeit zu meistern. […] Es ist den Kauf wert, wenn man Freude hat und Schwärme von Gegnern töten will.

Bots sind nur Platzhalter und keine wirkliche Option auf irgendeiner Schwierigkeit über Rekrut. […] Es gibt eeine Solo-Option, um alleine zu spielen, da man eine Kampagne nicht ohne mindestens 2 weitere Leute im Team starten kann.

Ein anderer Nutzer schreibt, Back 4 Blood sei „nicht, was man von einem geistigen Nachfolger von Left 4 Dead erwarte“, es sei aber dennoch gut. Die Waffen und Gegner insbesondere seien interessant und die Optik ansprechend.

Kritik gibt es hier vor allem am Mangel an Abwechslung. So fehlen etwa ein Versus- und Überlebens-Modus, welchen die Vorgänger geboten hätten.

Habt ihr Back 4 Blood schon gespielt? Was ist eure Einschätzung zum neuen Shooter? Empfindet ihr ihn als würdigen Nachfolger zu Left 4 Dead oder stört euch etwas daran?

Wenn ihr noch mit euch hadert, ob ihr euch das Spiel ansehen solltet, haben wir hier ein wenig Entscheidungshilfe für euch:

Back 4 Blood: Für wen ist der Zombie-Shooter eigentlich gedacht?

Der Beitrag Reviews auf Steam und Metacritic zeigen: Back 4 Blood ist nicht Left 4 Dead, aber trotzdem gut erschien zuerst auf Mein-MMO.de.

Source: Destiny 2 PC

Tags:  

Leave a reply